Unser Magazin

Magazin Nr. 2020-1

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 1 – 2020
  • Vermischtes (Seite 3)
    Aktuell: Feiern Sie mit!
    Mosambik: Zurück zum Alltag
    Die «Kovi» im Kino
    Das «tschutti heftli» ist da
    Klares Ja zu Anti-Hass
  • Gender und Gewalt: Das Recht auf Unversehrtheit (Seite 4 bis 6)
    terre des hommes schweiz setzt sich seit 60 Jahren für die Menschenrechte
    von Minderheiten ein. Ein Schwerpunkt bildet die Arbeit gegen Gewalt an
    Mädchen und Frauen. Die Entwicklungsorganisation setzt dabei auf Opferhilfe
    und Präventionsarbeit – und packt das Problem an der Wurzel.
  • «Da nützen die besten Gesetze nichts» (Seite 7)
    Südafrika hat eine der weltweit höchsten Mordraten an Frauen, die Vergewaltigung von Mädchen ist Normalität. Sinikiwe Biyela berichtet über die Ursachen von sexueller Gewalt in ihrem Land, wie den Opfern zumute ist sowie, was sie für ihre schwierige und gefährliche Arbeit motiviert.
  • imagine: Schuldig oder nicht schuldig? (Seite 8/9)
    Die junge Crew von imagine, ein Projekt von terre des hommes schweiz, arbeitet auf kreative Weise für Vielfalt und gegen Diskriminierung. Ein Augenschein im Buchworkshop an der Sekundarschule Theobald Baerwart in Basel.
  • Veranstaltung: Den Nachlass frühzeitig regeln (Seite 10)
    Wir sind gut beraten, unser Erbe rechtzeitig zu organisieren. Was wir dabei
    beachten müssen, weiss Pascal Vögtli vom VZ VermögensZentrum Basel. Er
    leitet den kostenlosen Workshop zum Thema Nachlassplanung, zu dem terre
    des hommes schweiz im März ins Museum der Kulturen Basel einlädt.
  • Vermischtes (Seite 11)
    Tanja Grandits: Schokomousse-Cake mit Karadamom und
    Limetten-Crème-fraîche
  • Leia (19) aus Chimoio, Mosambik (Seite 12)

Über das Magazin

Warum ist die Migration für viele Jugendliche Tansanias die einzige Option? Wie sieht die Situation der Indígenas und der Nachkommen afrikanischer Sklaven in Lateinamerika aus? Was terre des hommes schweiz mit diesen Fragen zu schaffen hat und welche Rolle wir bei der Suche der Jugendlichen nach besseren Lebensperspektiven spielen, erfahren Sie im Magazin von terre des hommes schweiz

Das Magazin erscheint vier Mal im Jahr und stellt unsere Partnerorganisationen und Länderprogramme vor. Wir gewähren Einblick in unsere Themenschwerpunkte und zeigen wie wir arbeiten. Zudem beziehen wir im Magazin Stellung zu Fragen der Entwicklungszusammenarbeit und präsentieren unsere aktuelle Inlandarbeit.

Spenderinnen und Spender sowie unsere Mitglieder erhalten das Magazin per Post zugeschickt. Ausserdem kann die aktuelle Ausgabe direkt als PDF heruntergeladen werden.

Magazin bestellen

Archiv

Suchen Sie ältere Ausgaben? Unter den Links für das jeweilige Jahr finden Sie eine Aufstellung mit Inhaltsverzeichnis. Die Ausgaben können als PDF heruntergeladen werden.

Kontaktperson Magazin

Anna Wegelin
Magazin und Medien
061 338 91 38 | anna.wegelin(a)terredeshommes.ch
Anna WegelinMagazin und Medien

061 338 91 38 | anna.wegelin(a)terredeshommes.ch