• Alle
  • Aktuell
  • Politik
  • Programm
Alle
  • Alle
  • Aktuell
  • Politik
  • Programm
Das sahraouische Flüchtlingslager in der Nähe von Tindouf (Algerien).
ProgrammWestsahara

Fruchtcocktails im heissen Wüstensand

Im Sommer 2011 besuchten zwei Sozialarbeiterinnen aus den sahraouischen Flüchtlingslagern in Algerien die Schweiz. Vom Austausch mit sozialen Einrichtungen und Jugendzentren konnten sie einige Anregungen mitnehmen. So auch die Idee zu einem Cocktail-Mix-Wettbewerb, wie er jetzt im Flüchtlingslager Smara stattgefunden hat.
Ein Bericht von Annette Mokler, Programmkoordinatorin Brasilien und Westsahara

Weiterlesen
Das sahrouische Flüchtlingslager in der Nähe von Tindouf (Algerien).
PolitikWestsahara

Westsahara: Und jährlich grüsst der Sicherheitsrat

Seit 38 Jahren wird das Territorium Westsahara vom Königreich Marokko besetzt gehalten und seit 22 Jahren ist die UNO-Mission MINURSO vor Ort. Genau so lange darf die UNO-Mission nur mit einem Auge hinsehen und sich nicht mit Menschenrechtsverletzungen beschäftigen. Das wird für ein weiteres Jahr so bleiben.

Weiterlesen
Eine Abgebrannte Siedlung in den Favelas Brasiliens.
BrasilienPolitik

Fussball-WM in Brasilien: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Die bisherigen Vorbereitungen für die Fussball-WM 2014 in Brasilien lösten viele Menschrechtsverletzungen aus. Die betroffene Bevölkerung, die sich in Bürgerkomitees organisiert hat, stösst aber bei den brasilianischen Behörden auf Mauern. Darum versuchen sich die Betroffenen bei höheren Stellen Gehör zu verschaffen.

Weiterlesen
Lucy
ProgrammTansania

Tansania: Mit Mut gegen die Gewalt an Mädchen und Frauen

Lucy Elias, eine Mitarbeiterin unserer Partnerorganisation Kivulini in Tansania, wurde diese Woche von der Polizei verhaftet: Die Eltern eines 17-jährigen Mädchens beschuldigen sie, ihre Tochter bei der Flucht aus der Familie unterstützt zu haben. Das Mädchen hatte bei Lucy Elias Hilfe gesucht, weil sie von ihrer Familie misshandelt wird.

Weiterlesen
Jugendliche aus dem Projekt Kividea an einem Gemüse und Früchtestand.
ProgrammTansania

Auf gutem Weg: Tausende erreicht

Die letzten Jahre waren für terre des hommes schweiz und ihre Partnerorganisationen in Tansania ereignisreich: 20 000 Kinder und Jugendliche erreichten die Partnerorganisationen alleine 2012 mit ihrem Engagement. Nach Jahren der Pionierarbeit, insbesondere auch im Bereich Psychosoziale Unterstützung, erhält terre des hommes schweiz gute Noten für ihr Engagement in Tansania.
Markus Bütler, Programmkoordinator Tansania

Weiterlesen
Zukunftsperspektiven für Jugendliche durch ökonomische Alternativen
AktuellPolitik

19 Organisationen fordern Menschenrechtsbeauftragten für Guatemala

Der Bundesrat hat sich im April 2012 entschieden die Botschaft in Guatemala zu schliessen, die auch für El Salvador und Honduras zuständig ist. terre des hommes schweiz und weitere 18 NGOs fordern dafür einen teilweisen Ersatz: einen Menschenrechtsbeauftragten für Guatemala.

Weiterlesen