Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Kategorie: Moçambique

Wir sammeln für Moçambique

Mit Revendo-Kunden sammeln wir 3000 Franken für Nahrungsmittel-Lieferungen. Die beiden Zyklone Idai und Kenneth haben tausenden Menschen die Ernte geraubt. Ihnen fehlt jetzt die Lebensgrundlage.

Weiterlesen »
Kinder sitzen gemeinsam in einem Kreis und schreiben oder Basteln.

Bildung für Kinder ändert alles

Arbeitende Kinder in Nicaragua brauchen eine Chance auf ein besseres Leben. Wir helfen ihnen – durch Bildung und sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Ob mit einer Einzelspende oder einer Patenschaft: Sie verändern Leben!

Weiterlesen »
Afonso Dhlkama halt durch das Dachfenster eines Autos eine Rede.

Moçambique vor erneutem Bürgerkrieg?

Seit dem Jahr 2013 hat sich die politische Lage in Moçambique enorm zugespitzt. Die beiden Parteien Frelimo (Frente de Libertacao de Moçambique) und Renamo (Resistencia Nacional Moçambicana) lieferten sich regelmässig bewaffnete Kämpfe. Der Attentatsversuch auf den Führer der Renamo im September 2015 hat die Lage zusätzlich verschärft. Wie dieser Konflikt ausgeht ist nicht vorherzusehen.
Catherine Hollinger, Programmkoordinatorin Moçambique

Weiterlesen »
Zwei Jugendliche schleifen einen Holzstuhl im Freien.

Konkrete Perspektiven für 60 Jugendliche jährlich

Unsere Partnerorganisation Centro Aberto in Chimoio, Moçambique, ist eine kleine Basisorganisation die Grosses bewirken kann. Durch ihre wertvolle Arbeit und einem staatlich anerkannten Abschluss haben bis zu 60 Jugendliche aus dem von Armut und Alkohol geprägten Stadtteil “25 de Junho” die Chance ein eigenes Leben aufzubauen.
Catherine Hollinger, Projektkoordinatorin Moçambique

Weiterlesen »
Die Demonstrierenden werden von mit Schildern und Helmen ausgerüsteten Sicherheitskräften am Weitergehen gehindert.

Proteste gegen frauenfeindliches Gesetz in Moçambique

Die strafrechtliche Verfolgung von Gewalt gegen Frauen ist in Moçambique immer noch eine grosse Herausforderung, mit der die Partnerorganisationen von terre des hommes schweiz zu kämpfen haben. Ein gutes Beispiel dafür ist das kürzlich “überarbeitete” Strafgesetzbuch von Moçambique.

Weiterlesen »
Rosaria und ihre Kinder vor ihrem alten und neuen Haus. Links unten Portrait von Gabriela Wichser.

Stück für Stück zur Hausbesitzerin

Die Arbeit von terre des hommes schweiz richtet sich zuerst an Jugendliche. Manche unserer Partnerorganisationen arbeiten aber auch mit Erwachsenen, die so zu Vorbildern für Jugendliche werden. Das folgende Beispiel von Rosaria aus Moçambique zeigt dies eindrücklich.
Gabriela Wichser, Programmverantwortliche Moçambique

Weiterlesen »
Frauen und Mädchen in orangen T-Shirts und einheitlichen Röcken tanzen einheitlich auf einem öffentlichen Platz.

LeMuSiCa sensibilisiert die Öffentlichkeit mit Tanz

Ein Trauerkranz, ein Strassenumzug und eine Tanzaufführung im Stil von One Billion Rising: Mit diesen Aktionen hat die terre des hommes schweiz Partnerorganisation LeMuSiCa am 25. November die Aktionstage “16 Tage gegen Gewalt an Frauen” eingeleitet. Drei weitere Veranstaltungen sollen folgen.

Weiterlesen »